Landwirtschaft: Wenn Saatgut nicht in Bioqualität erhältlich ist

Bei Einsatz von konventionellem, ungebeiztem Saatgut muss vor dem Anbau im BIOS-Büro um Genehmigung angesucht werden. Verwenden Sie dazu das Formular “Saatgutansuchen” und faxen, mailen oder schicken Sie es an uns.

In der AGES Biosaatgut Datenbank finden Sie die aktuelle Verfügbarkeit Ihres gewünschten Saatgutes.