Online-Tagung: Tierhaltung und Weidemanagement im Biolandbau

 

Von 9. bis 10. Juni 2021 findet eine Online-Fachtagung zum Thema „Mensch und Tier im Mittelpunkt der neuen EU-Bio-Verordnung – Tierhaltung und Weidemanagement im Biolandbau” statt. 

Veranstalter ist das Netzwerk Zukunftsraum Land in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Österreich, Bio Austria, IG Biokontrollstellen und der HBLFA Raumberg-Gumpenstein.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Chancen und Herausforderungen in Hinblick auf die Umsetzung der neuen EU-Bio-Verordnung in Europa aus Sicht der Praxis, Beratung und Kontrolle darzustellen sowie Interpretationsbereiche der neuen Rechtsvorschriften auszuleuchten und Lösungsansätze und Perspektiven für die Praxis aufzuzeigen.

Details zur Veranstaltung siehe https://www.zukunftsraumland.at/veranstaltungen/9680.

Eine Anmeldung ist online bereits möglich – Anmeldefrist ist der 07. Juni 2021.