Bio

BIO-LOGISCH und ZERTIFIZIERT

Ihr Weg zu einer nachhaltigen und qualitätsorientierten Wirtschaftsweise wird vom Team von BIOS gerne begleitet und unterstützt!

BIO erfreut sich wachsender Beliebtheit, sowohl auf Seiten der KonsumentInnen als auch auf Seiten der Landwirtschaft, der Lebensmittelwirtschaft und der Gastronomie.

Ziel von Bio-Bäuerinnen und -Bauern als auch von Bio-Verarbeitungsbetrieben ist es, hochwertige Bio-Lebensmittel zu erzeugen, die am Markt gefragt sind und die gleichzeitig einen Beitrag für eine gesunde Ernährung als auch für die Erhaltung der Natur und Umwelt leisten.

BIO steht für HÖCHSTE QUALITÄT

  • Umweltgerechte und nachhaltige Erzeugung von Lebensmitteln
    (Kein Einsatz von chemisch-synthetischen Dünge- und Pflanzenschutzmittel)
  • Gentechnikfreiheit in der gesamten Produktion
  • Höchste Qualitätssicherung durch Kontrolle vom Feld bis ins Regal
  • Stärkung der lokalen und regionalen Wirtschaftskreisläufe

Durch den Verzicht auf Chemie in der Düngung und Schädlingsbekämpfung erzeugen Biobäuerinnen und Biobauern höchst geschmackvolle und gesunde Produkte.

Damit das Vertrauen der KonsumentInnen weiterhin aufrecht bleibt ist die Kontrolle und Zertifizierung ein unverzichtbarer und gesetzlich vorgeschriebener Teil der Qualitätssicherung (siehe BIOS-Zertifizierungssystem).

BIOS-Biokontrollservice Österreich prüft auch zusätzliche Verbandsrichtlinien wie z.B. BIO-Austria, DEMETER, sowie staatliche Auflagen wie die Richtlinien zur Verleihung des AMA-Bio-Zeichens und auch Zusatzrichtlinien wie ZzU (Zurück zum Ursprung), Bioland, …